Kundenstimmen
Alleine dadurch, dass sehr schnell wieder Skonto ausgeschöpft werden konnte, kam es innerhalb von drei Monaten zum Return of Invest (ROI). Und da ist die Zeitersparnis, Verbesserung der Arbeitsabläufe und Fehlerverringerung noch gar nicht inbegriffen.
Kundenstimmen
Die schnelle und unbürokratische Umsetzung individueller Anpassungen rundet das Gesamtkonzept des Informer ab.
Kundenstimmen
Die Fa. TQsoft GmbH hat es geschafft, unseren relativ komplexen Ablauf der Bewerbungen von Handelsvertretern in einer Software abzubilden, sodass wir schon jetzt die deutlichen Vorteile merken.
Kundenstimmen
TQsoft reagiert flexibel auf Änderungen im Projekt. Rasche Umsetzung der wesentlichen Anforderungen mit den Möglichkeiten das System weiter auszubauen.
Kundenstimmen
Das Tool der Firma TQsoft ist ganz im Sinne des Multiprojektmanagements. Es sollen die richtigen Projekte zum richtigen Zeitpunkt effizient und transparent ausgeführt werden. Dies steigert den Projekt- und Unternehmenserfolg.

Projekte und Kunden

Hier stellen wir Ihnen Kunden und Projekte vor, damit Sie sich von dem Umfang unserer Produkte und Leistungen anhand von praxisnahen Beispielen überzeugen können.

 

Dokumentenmangementsystem für Kühlmann

Die Heinrich Kühlmann GmbH & Co. KG ist Hersteller hochwertiger Lebensmittel, mit hohem Anspruch, neuen Ideen und großem Idealismus. Leistung und Leidenschaft sind für sie keine leeren Worte. Um dieses Qualitätsversprechen auch in der Zukunft halten zu können, hat Kühlmann alle Dokumente digitalisieren und professionell verwalten lassen. Dadurch wurde
Weiterlesen

Bewerbermanagement für die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG

Die DFH Deutsche Fertighaus Holding AG ist das größte Fertighausunternehmen Deutschlands und mit mehr als 20 Prozent Marktanteil führend in der Branche. Als starker Unternehmensverbund verfolgt die im Jahr 2001 gegründete Holding eine klare Strategie: als Dachgesellschaft von vier Fertighausmarken bietet sie Häuser für jeden Stil und Geschmack! Diese vier
Weiterlesen

Sana MTSZ profitiert vom digitalen Eingangsrechnungsworkflow

Das Sana Medizintechnische Servicezentrum hatte bei seiner enormen Anzahl an eingehenden Rechnungen die brennende Problematik, diese nicht mehr zeitnah abarbeiten zu können. So konnten vom Lieferanten gewährte Skonti für schnelle Zahlung nicht mehr ausgeschöpft werden. Um das „Verschenken“ solcher Preisnachlässe zu vermeiden, wurde der Informer eingesetzt! Schon 3 Monate nach der Umsetzung hatte sich die Investition refinanziert!

Weiterlesen

Kantonsspital Baden AG managt Audits jetzt professionell

In großen Unternehmen wie dem KSB ist es unerlässlich Audits – unabhängige und genaue Überprüfungen von Aufzeichnungen und Aktivitäten – durchzuführen, um festzustellen, ob bestehende Richtlinien und vorgegebene Verfahrensweisen eingehalten werden und um notwendige Veränderungen durchzusetzen.

Die Verwaltung der Audits ist umfangreich und es besteht die Gefahr, die Übersicht zu verlieren, wodurch Fehler geschehen und das Finden von Informationen schwierig wird. Um Audits voll „im Griff zu haben“ und Zeit und Geld zu sparen, hat sich das KSB für ein weiteres Projekt mit uns entschieden!

Weiterlesen

Kantonsspital Baden AG: Einfach und zeitsparend zur ISO 9001 Zertifizierung

Mit der ISO 9001 Zertifizierung – einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem – ermöglicht das KSB seinen Kunden und Partnern eine transparente und objektive Beurteilung seiner Leistungen. Der einfachste Weg zur ISO 9001 Zertifizierung, welche als weltweiter Qualitätsmaßstab gilt, ist das intelligente Dokumentenmanagement von TQsoft. Dem KSB stehen hiermit unter Beachtung der formalen Anforderungen Handbücher mit Vorgaben und Regeln zur Verfügung, Organisationsdokumente können erstellt, bereitgestellt und freigegeben werden. Jeder Mitarbeiter hat Zugriff auf die richtigen Dokumente und kann diese jederzeit finden. Das spart Zeit und Geld und wirkt sich auf die Mitarbeiterzufriedenheit und somit auf das gesamte Betriebsklima aus!

Weiterlesen

Maßgeschneiderte Lösung für die OSI Group Inc.

Standardlösungen gibt es viele, doch die reichen Unternehmen mit individuellen Anforderungen wie der OSI Group meist nicht aus und sind nicht flexibel anpassbar. Daher fand sie den Weg zu TQsoft, denn unsere langjährige Erfahrung fließt in den  Informer als Wissens- und Workflowplattform ein. Unsere QM Lösungen wurden für die OSI Group integriert und konfiguriert und bieten ihr größte Flexibilität.

Weiterlesen

Mehr als nur ein Handbuch für die OSI Group Inc.

Dank der perfekten Zusammenarbeit mit TQsoft und mit dem Informer erfolgreich im Einsatz, konnten wir mühelos den Anforderungen der OSI Group entsprechend um eine Lösung erweitern: ein bislang „statisches“ Handbuch wurde in ein dynamisches Dokumentenmanagementsystem transformiert! Durch die Entwicklung eines Workflows und durch die neue strukturelle Abbildung eines integrierten Management Handbuches, können Informationen und Prozesse nun besser eingesehen werden und sorgen für eine Optimierung des Arbeitsalltages. Sehen Sie selbst, was unser Kunde dazu sagt.

Weiterlesen

Professionelle Qualitätsmanagementlösung für die Härterei Haferbier

Launch der Informer QM-Solution für die Härterei Haferbier GmbH

Für die Härterei Haferbier GmbH entwickelten TQsoft und FRINGS mit der Informer QM-Solution eine individuelle Qualitätsmanagement-Lösung.

In Zusammenarbeit mit der FRINGS INFORMATIC SOLUTIONS GmbH entwickelte TQsoft mit seiner Informer QM-Solution eine Individual-Lösung nach Maß für die Härterei Haferbier GmbH. Mit dieser können ab sofort die Prozesse übersichtlicher, effizienter und strukturierter gestaltet und die Qualitätssicherung weiter optimiert werden. Ein Musterprojekt mit niedrigen Kosten, schneller Umsetzung und großer Wirkung.

Weiterlesen

Relaunch des Datenportals „samedis“ des Sana-MTSZ

Da das alte Datenportal den neuen Anforderungen nicht mehr standhielt und ein individuelles Anpassungskonzept benötigte, erfolgte der Relaunch des Online-Datenportals samedis. Die neue Version ermöglicht eine reibungslose Steuerung der rechtssicheren Medizinprodukteverwaltung in Gesundheitseinrichtungen. Bestandslisten, Medizinproduktebücher, Prüftermine sowie Dokumente zu Gerätetypen sind zu jeder Zeit und an jedem Ort von den zuständigen Mitarbeitern abgerufen und bearbeitet werden. Bei so einer Unternehmensgröße ein elementares Projekt!

Weiterlesen

Projektmanagement Tool für das Kantonsspital Baden

Ein modernes Krankenhaus, braucht ein modernes Projektmanagement, denn wer große Projekte verwaltet, braucht ein professionelles Tool, um die Prozesse zu steuern. Das KSB hat es verstanden. Das Projektmanagement Tool von TQsoft unterstützt in allen Phasen des Projekts (Planung, Initiierung, Verwaltung, Zeit- und Kostenerfassung…).

Weiterlesen

Sana-Medizintechnisches Servicezentrum

Der Informer wird bei der Sana MTSZ seit 2006 für vielfältige Themen im Unternehmen eingesetzt. Neben der Projektsteuerung und Zeiterfassung, unterstützt der Informer das Unternehmen auch in der Abbildung der Informationssysteme und QM-Systeme.

Auch schätzt die MTSZ den flexiblen Einsatz des Informer für die Auftragsdisposition, die Vertriebssteuerung und das Personal-Recruitment.

In diesem Verbund wollen sie Vorbild sein für Exzellenz in der Erfüllung der Anforderungen, welche die Kunden an die Dienstleistungen stellen. Dem Leitbild „Qualität aus Verantwortung“ sind sie seit vielen Jahren treu. Ihren Auftrag sehen Sie darin, Kunden im Streben nach Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit zu unterstützen.

Das gemeinsame Projekt finden Sie hier

Kantonsspital Baden

Mit TQsoft arbeitet das Spital seit 2004 eng zusammen. In dieser Zeit haben das KSB und TQsoft gemeinsam viele Innovationen auf den Weg gebracht. In dieser Zusammenarbeit ist beispielsweise der infoScreen entstanden, welcher noch heute umfangreich im Haus eingesetzt wird.

Im Haus selbst wird der Informer seit 2007 eingesetzt und das Fachabteilung übergreifende Informationssystem für Anweisungen, Direktiven und Qualitätsmanagement eingesetzt. Ergänzt werden diese Systeme durch viele Workflow Prozesse.

Das KSB versorgt im östlichen Teil des Kantons Aargau rund 300.000 Einwohner mit einer wohnortnahen und patientenorientierten Gesundheitsversorgung. Dabei ist das KSB zusätzlich innovativer Motor als Krankenhaus und unterhält viele gute Beziehungen zu den anderen Kantonsspitälern.

Das gemeinsame Projekt finden Sie hier

Städtisches Klinikum Karlsruhe

TQsoft arbeitet mit dem Klinikum bereits seit 2005 zusammen und unterstütze die dortige Realisierung eines Intranet Portals.

Seit 2007 setzt das SKK den Informer ein, um für all seine Fachkliniken ein ganzheitliches Qualitätsmanagement-Handbuch (QMH) zur Verfügung stellen zu können. Der Fokus lag dabei in der strukturellen Planung und Umsetzung eines Management Systems, welches redundante Inhalte in den Fachbereichen vermeidet und darüber hinaus auch verschiedene QM Normen (ISO 9001, EFQM, KTQ) abbilden kann.

Seit der erfolgreichen Informer-Einführung wird das SKK im jährlichen Turnus mit großem Lob der Auditoren re-zertifiziert.

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region „Mittlerer Oberrhein“ ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Über 4.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen Tag für Tag und rund um die Uhr die Versorgung der stationären und ambulanten Patienten sicher.

Ritter SPORT

Im Jahr 2006 übernahm TQsoft die Intranet-Betreuung und -Entwicklung für die Alfred Ritter GmbH & Co. KG. 2008 folgte die Konzeption, Entwicklung und Einführung eines Prozesses für das Betriebliche Vorschlagswesen (BVW) auf Basis des Informer infoPilots.

Im Jahr 2011 vollzog TQsoft für die Alfred Ritter GmbH & Co. KG dann die Integration der Informer-Prozesse in die Software SAP. Im selben Jahr begann der gut zwei Jahre andauernde Ausbau des Informers im Bereich „Geführte Prozesse“ mit dem infoPilot. Unter anderem beinhaltete die Überarbeitung die Option „Antrag auf Kreditlimit“ (SAP-Schnittstelle), eine Lösung für die Regelung der Besucheranmeldung sowie dem Ausbau des Prozesses „Betriebliches Vorschlagswesen“.

Die erwähnten Prozesse werden durch Mitarbeiter der IT-Abteilung der Alfred Ritter GmbH & Co. KG, nach einer entsprechenden einführenden Schulung von TQsoft, mit der laufenden Unterstützung und intensiven Betreuung des TQsoft-Teams umgesetzt.

Gegründet 1912 als kleines Familienunternehmen in Baden-Württemberg, liefert RITTER SPORT heute feinste und qualitativ hochwertige Schokoladenprodukte in über 90 Länder. Das Unternehmen beschäftigt allein im Standort Waldenbuch über 800 Personen und engagiert sich darüber hinaus in einer Vielzahl sozialer Projekte.