Referenzen

Relaunch des Datenportals „samedis“ des Sana-MTSZ

Da das alte Datenportal den neuen Anforderungen nicht mehr standhielt und ein individuelles Anpassungskonzept benötigte, erfolgte der Relaunch des Online-Datenportals samedis. Die neue Version ermöglicht eine reibungslose Steuerung der rechtssicheren Medizinprodukteverwaltung in Gesundheitseinrichtungen. Bestandslisten, Medizinproduktebücher, Prüftermine sowie Dokumente zu Gerätetypen sind zu jeder Zeit und an jedem Ort von den zuständigen Mitarbeitern abgerufen und bearbeitet werden. Bei so einer Unternehmensgröße ein elementares Projekt!

Die Sana-Medizintechnisches Servicezentrum GmbH ist als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Sana Kliniken AG ein unabhängiger und herstellerneutraler Dienstleister für Gesundheitseinrichtungen im Bereich Medizintechnik. Das Unternehmen, dessen Hauptsitz sich in Stuttgart befindet, beschäftigt bundesweit an 39 Standorten über 150 Mitarbeiter und betreut rund 400 Kunden auf der ganzen Welt. Seit vielen Jahren steht das Sana-MTSZ für Qualität, Verantwortung und fortschrittliche Handlungsweisen. Um bestmögliche Abläufe und ein reibungsloses Informationsmanagement garantieren zu können, sollte das bereits vorhandene Online-Datenportal samedis den gestiegenen Anforderungen – mittels eines umfangreichen Updates – angepasst werden.

Diese Optimierung des Arbeitsalltags sorgt für deutlich schnellere Informationsprozesse. Ein aktualisiertes und an neueste Usability-Standards angepasstes Design sorgt außerdem für übersichtlicher und strukturierter dargestellte Inhalte. Durch die Integration der aktualisierten Informer Datenportal- Lösung zur flexiblen Informationsabfrage ist fortan, dank Filterfunktion und exzellenter Performance, ein verbesserter Zugriff durch die Gerätebeauftragten auf alle relevanten Medizintechnikdaten möglich!

Die Vorgehensweise im Detail

Individuelle Software statt Handbücher aus Papier

Anstelle von Handbüchern aus Papier oder unübersichtlich angelegten Datenbanksystemen, wie sie zuhauf in anderen Gesundheitseinrichtungen vorzufinden sind, entschied sich die Sana-Medizintechnisches Servicezentrum GmbH mit dem Informer Informations- und Dokumentationsmanagement für eine individuell konzeptionierte und entwickelte Software-Lösung für den Bereich rechtssichere Medizinproduktedokumentation.

Update des Datenportals samedis

Der Grundstein wurde bereits vor einigen Jahren mit der Integration des Informer Informations- und Dokumentationsmanagements gelegt. Anfang des Jahres erfolgte dann der Relaunch des Online-Datenportals samedis. In dieser neuen, dritten Version des Online-Portals, lassen sich fortan Bestandslisten, Medizinproduktebücher, Prüftermine sowie Dokumente zu Gerätetypen zu jeder Zeit und an jedem Ort abrufen. Zu letzterem zählen beispielsweise Gebrauchsanweisungen, Sicherheitsinformationen, einzuweisende Geräte und persönliche Nachweise.

Vereinfachte Bedienung durch vordefinierte Datenabfragen

Gerätebeauftragte haben durch vordefinierte Datenabfragen, bereits eingestellte Berichte und individuelle Formulare die Möglichkeit, sich auf effiziente Art und Weise beispielsweise die Auflistung aller vorhandenen Einweisungen eines Mitarbeiters oder auch nicht eingewiesene Gerätetypen anzeigen zu lassen. Hinzu kommen praktikable Such- und Filterfunktionen. Recherchen sind demnach in Sekundenschnelle erledigt!

Individuelle Entwicklung nach Maß: Die Erstellung des neuen Konzeptes erfolgte in enger Zusammenarbeit mit dem Anwender.

Neues Design und verbesserte Usability

Neben dem Design-Relaunch, wurde auch die Usability von samedis 3.0 optimiert. Die verschiedenen Funktionen sind schneller erreichbar. Auch der Zugriff für Gerätebeauftragte auf die relevanten Medizintechnikdaten erfolgt intuitiver und vor allem zügiger. Durch den klar strukturierten Aufbau und die einfache Bedienbarkeit ist es problemlos möglich, sich im Online-Datenportal zu bewegen. Für alle Fälle findet sich dennoch bei jeder Anwendung eine entsprechende Hilfe in Textform und im Video-Format. Zusätzlich bietet TQsoft der Sana-MTSZ einen umfangreichen Support rund um das Software-Produkt.

Optimale Performance für mehr Sicherheit

Als Endergebnis, nach dem Relaunch des Online-Datenportals samedis, steht eine Software- Lösung, ausgestattet mit einer optimalen Performance, einer benutzerfreundlichen Oberfläche sowie einer Such- und Filterfunktion, die es jedem Gerätebeauftragten möglich macht, in kürzester Zeit hinterlegte Informationen zu finden. Mit Hilfe des Informer Informations- und Dokumentationsmanagements spart sich die Sana- Medizintechnisches Servicezentrum GmbH nicht nur Kosten und Ressourcen – sie erhöht so außerdem die Sicherheit bei Mitarbeitern und Patienten.

Für die Sana-Medizintechnisches Servicezentrum GmbH führte TQsoft den Relaunch des Online-Datenportals samedis zur rechtssicheren Medizinprodukteverwaltung in Gesundheitseinrichtungen durch.